Inklusion 2022 ist eine Jugend- und Erlebnismesse, in der die Besucher viele Behinderungen kennenlernen und sich durch kleine Wettbewerbe in die Behinderung hinein versetzen können.

Wissenswertes

Die Messe richtet sich an Schüler:innen ab der 5. Klasse, Auszubildende aus verschiedensten Berufsgruppen sowie an Mitarbeiter:innen sozialer Berufe. Man kann, je nachdem mit welchem Hintergrund man die Messe besucht, mehr oder weniger tief eintauchen. Eine Vorbereitung für den Besuch, besonders für Schulklassen, ist nicht notwendig.

Mit den Erlebnisstationen möchten wir eine unverkrampfte Begegnung zwischen den, fast ausschließlich behinderten, Angebotsleiter:innen und den Besucher:innen bieten. Verständnis und die Wertschätzung für behinderte Menschen schaffen und soziale Kompetenz stärken. Das besondere an der Messe ist, dass man hier auf alle Fragen, die einem schon immer durch den Kopf gingen, eine Antwort bekommt. Und zwar nicht von Google, sondern aus erster Hand, von Experten in eigener Sache. Von den behinderten Angebotsleiter:innen.

Service ist wichtig. Wenn Sie Fragen oder Anliegen rund um die Messe haben, rufen Sie uns gerne an! Sie erreichen uns, Partizip e. V. unter Telefon 0511-7125511 oder per Mail.


Das Kulturzentrum Pavillon ist barrierefrei und verfügt über drei rollstuhlgerechte WCs. Es liegt direkt hinter dem Hauptbahnhof.

Und so kommen Sie hin.


Anfahrt 

www.pavillon-hannover.de

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.